Teeniehoroskop

Widder

21.3.-19.4.

Allgemein:
Ein in diesem Sternzeichen geborener Mensch ist sportlich und spontan. Jedoch neigt er auch dazu, hitzig und ungeduldig zu sein.

Teenager 13-18Jahre:
Pubertät: Widder wollen schnell erwachsen werden und versuchen früh, Freiheiten für sich zu erringen. Widerstände der Eltern bei diesem Turbo-Weg zum Erwachsensein können zu beinharten Machtkämpfen ausarten. Hier ist seitens der Eltern viel Sensibilität gefragt.

Liebe: Der Widder verliebt sich in seiner spontanen Art rasch und wünscht sich eine harmonische Beziehung. Gelingt das nicht, stürzt er in ein tiefes Loch.