Astro

By Gerda Rogers

So wird Ihre Astro-Woche

Ihr Madonna-Horoskop für die kommenden Tage.

Star-Astrologin Gerda Rogers hat für uns in die Sterne geschaut. 

Widder

Liebe: Venus frischt die Liebe auf. Respektvoller am Montag und Dienstag! Am Mittwoch und Donnerstag darf munter geflirtet werden.

Gesundheit: Mit Ihren Kräften sollten Sie nach wie vor gut haushalten. Mental kommt aber neuer Schwung auf.

Beruf: Warten Sie mit Vorsprachen und Verhandlungen bis Mittwoch zu! Da haben Sie bessere Karten.

Stier

Liebe: Man ist Ihnen am Montag und Dienstag bestimmt sehr zugeneigt. Sie sollten jetzt aber viel offener und gesprächiger werden.

Gesundheit: Verschaffen Sie sich mehr Bewegung, möglichst an der frischen Luft! Und auch geistig flexibler!

Beruf: Vorstellungstermine am Montag und Dienstag! Seien Sie aber unbedingt offen für neue Ansätze!

Zwillinge

Liebe: Venus in Ihrem Zeichen gibt der Liebe mächtig Auftrieb. Im Zweifel aber Bewährtes stärken, statt leichtsinnig zu flirten!

Gesundheit: Sie blühen auf. Nicht nur äußerlich, sondern auch geistig und mental und sind sehr konzentriert.

Beruf: Nutzen Sie Ihre Ideen und Ihre Argumentation für pragmatische Lösungen, nicht für Utopien!

Krebs

Liebe: Halten Sie Ihren Partner nicht fest! Wenn Sie ihm die lange Leine lassen, sind Sie am Ende bestimmt auch viel glücklicher.

Gesundheit: Es ist an der Zeit, mehr zu delegieren, um Ihre Kräfte zu schonen. Und schützen Sie Ihre Atemwege!

Beruf: Schießen Sie mit Ihren Vorhaben nicht übers Ziel, hören Sie lieber kooperativ auf andere!

Löwe

Liebe: Endlich ist Ihnen Venus wieder gewogen. Bereinigende Aussprachen ab Mittwoch, dann kann die Liebe wieder richtig aufblühen.

Gesundheit: Sie sind wieder viel entspannter und davon profitieren auch Ihre Konzentration und Ihr Aussehen.

Beruf: Lassen Sie sich mit wichtigen Gesprächsterminen und Verhandlungen noch Zeit bis Mittwoch!

Jungfrau

Liebe: Überdenken Sie Ihre Haltung und nehmen Sie sich Kritik zu Herzen, sonst könnte es ab Mitte der Woche auch kritisch werden!

Gesundheit: Gönnen Sie jetzt Ihren Nerven mehr Ruhe und nehmen Sie sich Zeit, mehr für Ihr Äußeres zu tun!

Beruf: Mit Rechthaberei ist kein Staat zu machen. Seien Sie bereit zu notwendigen Kurskorrekturen!

Waage

Liebe: Das Interesse an Ihnen nimmt unübersehbar zu. Gute Voraussetzungen auch für bereinigende Aussprachen in Partnerschaften.

Gesundheit: Auch wenn der Stress noch nicht nachlässt, sind Sie wieder besser drauf und fühlen sich wohler.

Beruf: Nutzen Sie ab Mittwoch Ihr diplomatisches Talent, um konstruktive Einigungen zu ermöglichen!

Skorpion

Liebe: Die Venus-Opposition ist überstanden, daher wird alles wieder leichter. Es lässt sich auch wieder viel vernünftiger reden.

Gesundheit: Ihre Konzentration funktioniert wieder besser, Ihre Nerven entspannen sich. Hinaus an die Luft!

Beruf: Zeit, wieder mehr Gesprächsbereitschaft an den Tag zu legen; mit möglichst flexibler Haltung.

Schütze

Liebe: Vorsicht, dass Sie den Bogen nicht überspannen! Wer rücksichtslos handelt, könnte ab Mitte der Woche das Nachsehen haben.

Gesundheit: Die Merkur-Opposition fordert Sie auf, Ihre Nerven zu schonen. Überdenken Sie Ihre Lebensweise!

Beruf: Bleiben Sie kooperativ, auch wenn Sie anderer Meinung sind! Differenzen können teuer werden.

Steinbock

Liebe: Wenn Sie schon kaum Zeit für die Liebe haben, sollten Sie sich wenigstens Zeit zum Reden nehmen, um Differenzen zu klären.

Gesundheit: Guter Wochenstart. Ab Mittwoch Sie ist aber mehr Bewegung angesagt. Die regt auch den Geist an.

Beruf: Viel mehr Gesprächsbereitschaft. Neue Ideen sind gefragt. Verpassen Sie nicht den Anschluss!

Wassermann

Liebe: Sie stehen nun endlich wieder hoch im Kurs. Sie sollten bereit sein, mit Ihrem Herzblatt zusammenzurücken und ja zu sagen.

Gesundheit: Viel bessere Nerven, belebende Erkenntnisse, gute Konzentration. Sie blühen auch äußerlich auf.

Beruf: Auch wenn Sie tolle neue Ideen haben, sollten Sie realistisch auf der sicheren Seite bleiben.

Fische

Liebe: Lassen Sie sich nicht von romantischen Träumen verunsichern! Es ist viel sinnvoller, vernünftig über Erwartungen zu reden.

Gesundheit: Ihr Nervenkostüm wird schon wieder strapaziert. Atmen Sie durch, üben Sie sich in Gelassenheit!

Beruf: Klammern Sie sich nicht an Ihre Wunschvorstellungen. Jetzt heißt es ganz pragmatisch denken!