Liebes-Horoskop 2011: Jänner

Diashow Liebes-Horoskop 2011: Jänner

Steinbock 22.12.–20.1.

Sie gehen entschlossen zur Sache. Bis Mitte des Monats darf es sehr innig sein. Dann sollten Sie locker lassen und Toleranz üben!

Wassermann 21.1.–18.2.

Lassen Sie sich Zeit und loten Sie erst mal Ihre Gefühle aus! Ab Mitte des Monats lassen sich alle Ihre Wünsche erfüllen. Langweilig wird es nicht.

Fische 19.2.–20.3.

Sie dürfen sich zum Start ins neue Jahr geliebt und sicher fühlen. Ab dem 8. 1. kommt Unruhe auf. Nicht ernst nehmen! Faschingszeit braucht Toleranz.

Widder 20.3.–19.4.

Üben Sie sich bis zur Monatsmitte in Zurückhaltung, denn das ist eine etwas kritische Phase. Ab dem 16. 1. wird es umso schöner. Heiße Urlaubsflirts!

Stier 20.4.–20.5.

Sie starten entschlossener denn je ins neue Jahr. Unter der Schütze-Venus ist man ab dem 8.1. für alles offen. Ganz neue Perspektiven tun sich auf.

Zwillinge 21.5.–21.6.

Ab dem 8. 1. kommt wieder Unruhe auf. Erotisches Prickeln und verführerische Flirts liegen in der Luft, da ist allerdings kaum Beständigkeit in Sicht.

Krebs 22.6.–22.7.

Halten Sie Ihre Unzufriedenheit im Zaum, sonst starten Sie mit einer Krise ins neue Jahr. Mitte des Monats entspannt sich die Lage.

Löwe 23.7.–22.8.

Ab dem 8. 1. werden Sie wieder sehr abenteuerlustig. Gut für Urlaubsflirts. Gebunden sollten Sie sich nicht zu weit aus dem Fenster lehnen.

Jungfrau 23.8.–22.9.

Wunderbare Liebes-Highlights in der ersten Woche. Dann allerdings ist etwas Geduld nötig, um Missverständnisse und Hindernisse zu überwinden.

Waage 23.9.–23.10.

Lassen Sie sich noch etwas Zeit für notwendige Klärungen in Ihrem Liebesleben. Dann wird es ab der Monatsmitte umso schöner.

Skorpion 24.10.–22.11.

Man liebt Sie und Sie sind auf der sicheren Seite. Verlangen Sie nur nicht zu viel, sonst könnten sie Mitte des Monats ein Problem bekommen.

Schütze 23.11.–21.12.

Zeit für einen vernünftigen, neuen Anlauf. Schluss mit schlampigen Verhältnissen. Zur Belohnung erwartet Sie ab dem 8. 1. ein tolles Liebeshoch.

1 / 12
Diesen Artikel teilen:

Posten Sie Ihre Meinung

Kommentare ausblenden
Diese Website verwendet Cookies
Cookies dienen der Benutzerführung und der Webanalyse und helfen dabei, die Funktionalität der Website zu verbessern, um Ihnen den bestmöglichen Service zu bieten. Nähere Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Impressum