Teeniehoroskop

Skorpion

24.10.-22.11.

Allgemein:
Im Sternzeichen des Skorpion geborene sind feinfühlig und entschlossen. Haben leider aber auch manchmal eine sehr recht­haberischen Seite.

Teenager 13-18 Jahre:
Pubertät: Sein Drang, die Dinge grundlegend zu erforschen, lässt den Skorpion früh alle Verbote auskosten und seine Grenzen laufend neu ausloten. Wenn es nicht nach seinem Kopf geht, bestraft er seine Umgebung mit tagelangem Schweigen.

Liebe: Skorpione gehen auch bei Beziehungen sofort aufs Ganze. Lockere One-Night-Stands sind nicht ihre Sache. Liebeskummer bedeutet aber auch immer Weltuntergang.