Teeniehoroskop

Fisch

19.2.-20.3.

Allgemein:
Fische zählen zu den feinfühligen Menschen, die sozial und vertrauensvoll sind. Sie reagieren oft überempfindlich und sind leicht zu beeinflussen.

Teenager 13-18 Jahre:
Pubertät: Fische sind in dieser Lebensphase sehr ziellos. Sie lassen sich treiben und flüchten gerne aus der Realität in ihre Traumwelten. Schwierigkeiten in der Schule sind dabei natürlich vorprogrammiert. Eltern sollten sie mit viel Gefühl auf den richtigen Weg bringen

Liebe: Fische sind sehr romantisch, haben aber an den Partner besonders hohe Erwartungen. Daher werden sie auch besonders oft enttäuscht.